Startseite

Willkommen in der Pfarrgemeinde Grafenschachen

 

Pfarrkirche Die Pfarre Grafenschachen liegt nordwestlich des Südburgenlandes im Bezirk Oberwart und gehört zum  Dekanat Pinkafeld.
 Zum Pfarrgebiet gehören die Ortschaft Grafenschachen mit dem Ortsteil Kroisegg und  Unterwaldbauern und  der Marktgemeinde Neustift a.d.Lafnitz und es leben in der Pfarre etwa 1820  Katholiken bei ca. 1960  Einwohner.


 Bis zum Jahr 2010 war die Pfarre Grafenschachen eine selbständige Pfarre und war immer mit einem  Pfarrer besetzt.
 Ab 2011 gehört die Pfarre zum großen Seelsorgeraum "Pinkafeld-Grafenschachen-Kitzladen" und wird von Pinkafeld aus seelsorgerisch betreut. Dieser Seelsorgeraum umfasst ca. 5.500 Katholiken.

Die Pfarrkirche in Grafenschachen ist der Hl.Dreifaltigkeit geweiht und das Patrozinium ist der 1.Sonntag (Dreifaltigkeitssonntag) nach Pfingsten. In Neustift a,d,Lafnitz gibt es eine neu erbaute Kirche und in Kroisegg eine Kapelle.

Pfarrer, Pfarrgemeinderat und alle Mitarbeiter der Pfarre Grafenschachen wollen Ihre Arbeit für die Kirche den Menschen näherbringen.

Wir laden sie ein, Interesse an unserer Arbeit zu zeigen und auch daran teilzunehmen.

Mit herzlichen Grüßen  PFARRE Grafenschachen